Website

  • HANS GEORG BRÜHL GMBH

Aufgabe
Relaunch der Unternehmenswebsite

Umsetzung
Konzeption und Redesign der Website „bruehl-safety.com“ auf Basis von TYPO3. Design und Entwicklung im Responsive Webdesign. Aufbau eines umfassenden Mediacenters mit Downloadbereich. Integration von Webcodes im Zusammenspiel mit dem gedruckten Hauptkatalog. Im Zuge der Überarbeitung wurde zudem auch eine neue Bildwelt entwickelt.

Zur Website

Markenaufbau

  • Marc & Philipp

Aufgabe
Aufbau einer neuen Getränkemarke

Umsetzung
FederhenSchneider entwickelte für das Start-up-Unternehmen um die Gründer Marc Flogaus und Philipp Bauermeister die Namenskonzeption, Produktdesign, Logo und Corporate Design. Darüber hinaus wurden diverse Werbemittel sowie die Website im responsive Webdesign und mit einem smarten Webshop erstellt.

Zur Website

Die Neumanns

  • BRÖTJE

Aufgabe
Idee, Konzeption und Produktion der Trickfamilie „Die Neumanns“ für BRÖTJE. Die Geschichten spielen im Alltag von Peter, Katja, Tim, Lena, Hund Rocky und zeigen, was schiefläuft, wenn´s mit der alten Heizung nicht mehr läuft. In zurzeit drei Episoden durchlaufen die animierten Zeichentrickcharaktere unkalkulierbare Höhen und Tiefen, gepaart mit hilfreichen Tipps von Andi, dem Experten und natürlich der richtigen Heiztechnik von BRÖTJE.

Die Neumanns
Folge 2: Die nimmersatte Heizung

Die Neumanns
Folge 3: Die neue Tiefgründigkeit

Markenauftritt

  • Siegener Versorgungsbetriebe (SVB)

Aufgabe
FederhenSchneider sollte für die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) eine komplett neue Kommunikation entwickeln. Der Auftrag war, die künftige Kommunikation thematisch an die Region Siegen-Wittgenstein zu koppeln und dem Regionalversorger eine eigenständige Identität zu verleihen.

Umsetzung
Unter dem Claim „SVB. Bringt Energie in unser Leben.“ haben wir eine Kampagnen-Plattform geschaffen, die gleichermaßen Mission und Leistungsspektrum der SVB verdeutlicht. Die Motive können je nach Thema variiert werden, um sowohl Produkt- als auch Imagekommunikation zu ermöglichen. Eins sind die Motive aber allesamt: Ein absoluter Hingucker! Umgesetzt wurden neben dem Website-Design auch mehrere 18/1-Plakate, TZ-Anzeigen, Hörfunkspots sowie Zeitungsbeilagen.

Zur Website

Corporate Website

  • SUNFLEX

Aufgabe
Relaunch der Unternehmenswebsite

Umsetzung
Im Zuge der neuen Markenkommunikation wurde die SUNFLEX Unternehmenswebsite im full-responsive Design umgesetzt. Die Seite wurde auf dem Enterprise Open Source CMS TYPO3 entwickelt und ist in 13 Sprachen verfügbar.

Zur Website

 

Imagefilm

  • MENSHEN

Aufgabe
Produktion eines Imagefilms. Der in Zusammenarbeit mit Regisseur Jan Bolender entstandene dreieinhalb-minütige Film „Ein Tag mit MENSHEN“ zeigt Situationen im Leben, in denen einem MENSHEN Produkte begegnen. Und das – auf der ganzen Welt. Darüber hinaus gibt der Film bewegte Einblicke in Produktionsstandorte des Unternehmens.

Website

  • MENSHEN

Aufgabe
Relaunch der Unternehmenswebsite

Umsetzung
Erstellung der Website „menshen.com“ auf Basis von TYPO3 in zwei Sprachversionen. Design und Entwicklung im Responsive Webdesign. Integration eines Produktfinders.

Zur Website

Website

  • FWT

Aufgabe
Relaunch der Unternehmenswebsite

Umsetzung
Konzeption und Umsetzung der gesamten FWT Markenkommunikation sowie Erstellung der Website auf Basis des Open-Source-Content-Management-Systems TYPO3. Integration von zwei Sprachversionen. Design und Entwicklung im Responsive Webdesign.

Zur Website

At your service

  • Dometic GmbH

Aufgabe
Minibars und Safes von Dometic gehören zum Qualitätsstandard eines jeden guten Hotels. Charakteristisch für diese Produkte ist aber, dass man sie in der Regel nicht sieht. Und das – obwohl sie maßgeblich dafür sorgen, dass der Gast einen perfekten Service erfährt und sich im Zimmer wohlfühlt.

Idee
Dometic Produkte kann man weltweit in den meisten Hotelzimmern erleben. Wir machen das Erlebnis aber jetzt sichtbar. Unter dem Claim “At your service.” und mit Hilfe des Airbrushkünstlers Jörg Düsterwald wurden zwei Motive entwickelt, die auf spektakuläre Art zeigen, was man sonst nicht sehen kann.

Imagefilm „Schutz“

  • Hans Georg Brühl GmbH

 

Aufgabe
Idee, Konzeption und Produktion eines zweieinhalb-minütigen Imagefilms für den Marktführer von Schutzeinrichtungen für Maschinen und Anlagen.

Imagefilm

  • KLEUSBERG GmbH & Co. KG

 

Aufgabe
Idee, Konzeption und Produktion eines Imagefilms für den Hersteller von Modulgebäuden und Mietcontainern aus Wissen. Zielsetzung ist es, die herausragenden Charaktereigenschaften des mittelständischen Familienbetriebs herauszustellen.

Kampagne „HiPromatic“

  • Dometic GmbH

Aufgabe
Die HiPromatic ist eine vollautomatische miniBar von Dometic. Sie erkennt über Sensoren, welche Produkte entnommen wurden und bucht diese automatisch auf das Hotelzimmer. Um die neue Generation der HiPromatic im Markt einzuführen, sollte FederhenSchneider eine international funktionierende Anzeigenkampagne entwickeln.

Idee
Jedes konsumierte Produkt in einem Hotel ist wichtiger Umsatz. Eine automatische miniBar erleichtert dem Hotelier dabei ungemein die Arbeit. Sie zählt den Verbrauch automatisch – ganz ohne Zettel und Striche. Um diesen USP auf den Punkt zu bringen, haben wir Motive entworfen, die schlicht und ergreifend genau das aussagen.

Markenauftritt

  • R. Kind GmbH

Aufgabe

Für den Schmiedespezialisten R. Kind sollte FederhenSchneider eine komplett neue Kommunikation entwickeln. Ziel war es, im internationalen Markt eine eigenständige Positionierung zu finden.

Umsetzung
Mit dem Claim „Thinking Steel“ haben wir eine Plattform geschaffen, die Kerndisziplin und Philosophie vereint und radikal auf den Punkt bringt. Die Bildmotive, angeführt vom „glühenden Denker“ untermauern den Ansatz eindrucksvoll und schaffen so eine in dieser Branche weltweit einzigartige Positionierung. Umgesetzt wurden neben einer Unternehmensbroschüre auch die Website, sowie der Messeauftritt zur Achema in Frankfurt am Main.

Zur Website

Katalog 2012-2014

  • HALBE Rahmen

Aufgabe
Entwicklung des 200-seitigen Gesamtkatalogs.

Umsetzung
Bilderrahmen von HALBE zählen zu den hochwertigsten Produkten im Markt und werden individuell nach Kundenwunsch gefertigt. Die Zielgruppen sind Museen, Galeristen, Künstler und Unternehmen in der ganzen Welt. Um die Individualität eines HALBE Rahmens nachhaltig zu verdeutlichen, hatten wir eine Idee: jeder Empfänger soll seinen persönlichen HALBE Katalog erhalten, dessen Titelcover es nur 1 einziges Mal gibt. In Zusammenarbeit mit der Druckerei Bechtle entstand ein wohl einzigartiges Werk: 100 verschiedene Editionen, je 200 limitierte, nummerierte Exemplare – 20.000 unterschiedliche Cover. Herausgekommen ist ein Katalog mit Sammlerwert.

Anzeige „the art of halbe“

  • HALBE Rahmen

Aufgabe
Für die renommierte Rahmenmanufaktur sollte FederhenSchneider eine Imageanzeige entwickeln, die den Qualitätsanspruch an das eigene Produkt wirkungsvoll kommuniziert. Zielgruppe waren die Kunst- und Museumsbranche.

Idee
Ein HALBE Rahmen ist zweifelsohne der beste Bilderrahmen überhaupt. Die namhaftesten Museen weltweit vertrauen auf HALBE Produkte und schätzen deren Qualität. Und doch ist man nur der Rahmen für die Kunstwerke herausragender Künstler. Das haben wir ändern wollen. Entstanden ist ein Motiv mit einem Kunstwerk der anderen Art.

Anzeige „Systemgarantie“

  • BRÖTJE

Aufgabe
BRÖTJE führte 2012 als erster Heiztechnikhersteller eine erweiterte 5-Jahre-Systemgarantie ein, wenn alle Komponenten des Heizsystems von BRÖTJE sind. FederhenSchneider sollte hierzu für das Fachhandwerk eine Kampagne entwickeln, die Sinn und Zweck dieser Garantie bewirbt.

Idee
Wir wussten, dass oftmals ein Heizsystem aus unterschiedlichen Marken kombiniert wird. Der Heizkessel von Marke A mit dem Warmwasserspeicher von Marke B und den Abgasrohren von Marke C. Das passt zwar irgendwie – viel besser ist es aber natürlich, ein Komplettsystem von BRÖTJE einzusetzen. Um dies zu verdeutlichen, haben wir uns eines Mediums bedient, das wohl jeder noch aus Kindertagen kennt: das gute alte Klappbuch.

Personalanzeige

  • cartrans

Aufgabe
Der Kampf um gute Mitarbeiter ist auch im Speditionsgewerbe deutlich zu spüren. FederhenSchneider sollte für cartrans eine Personalanzeige entwickeln, die sich in der Umgebung von anderen vergleichbaren Angeboten deutlich abhebt und nachhaltig auf die Marke einzahlt.

Idee
Die große Freiheit auf der Straße – eine romantische Vorstellung, die heute vielleicht mehr Geschichte als Realität ist. Fakt ist aber, dass ein Berufskraftfahrer immer noch einen ganz eigenen, emotionalen Bezug zu seinem Arbeitsplatz hat. FederhenSchneider setzte genau da an. Unter dem Claim: „Mit Leidenschaft auf Achse“ entstand ein Motiv, dass Truckerherzen höher schlagen lässt.

Trendbroschüre 2012

  • Deutsches Tapeten-Institut

Aufgabe
Idee, Konzeption und Realisierung einer 40-seiten Broschüre zum Thema Tapetentrends für das Deutsche Tapeten-Institut. Darüber hinaus sollten Tipps und Tricks für das Verarbeiten von Tapeten sowie allgemeine Informationen zur Raumgestaltung integriert werden.

Idee
Zwei unterschiedliche Aufgaben – aber nur ein Medium. FederhenSchneider entwickelte eine Wendebroschüre mit je 20 Seiten. Auf der einen Seite schufen wir Raum für aktuelle Trends im Tapetenmarkt, auf der anderen Seite entstand ein Technikteil, der als nützlicher Ratgeber rund ums Tapezieren dient.

 

Charakterdesign „Lenz“

  • BRÖTJE

Aufgabe
Entwicklung eines tragfähigen, sympathischen Key Visuals im Rahmen einer BRÖTJE VkF-Aktion zum Frühlingsbeginn.

Idee
FederhenSchneider gab dem Frühling im wahrsten Sinne ein Gesicht und visualisierte ihn als menschlichen Charakter. Das Projekt wurde mit Cinema 4D erstellt.

Welt des Rasens

  • Eurogreen

Aufgabe
Entwicklung von Mailing und Microsite

Idee
Konzeption, Design und Produktion eines Zielgruppen-Printmailings mit personalisiertem Gutscheincode und korrespondierender flashbasierter Microsite für weitergehende Informationen.

 

Imagebroschüre

  • BRÖTJE

Aufgabe
BRÖTJE – das ist Qualitätsheiztechnik, Made in Germany. Um das in der Kommunikation noch stärker zu untermauern, sollte FederhenSchneider eine neue Imagebroschüre entwickeln.

Idee
Ein Bild sagt mehr, als tausend Worte. Wir konzipierten einen Streifzug durch die BRÖTJE Welt. Es entstand eine 20-seitige Broschüre, die auf vollflächigen Bildmotiven einen Blick hinter die Kulissen der Premiummarke gewährt – von der Entwicklung durch die Produktion bis hin zum Handel.

 

Website

  • Blank und Franke

Aufgabe
Relaunch der Unternehmenswebsite

Umsetzung
Konzeption, Design und Produktion einer Website mit außergewöhnlicher Horizontal-Vertikal-Navigation auf Basis von HTML5. Die Hintergrundbilder werden mit einem besonderen Effekt während des Navigierens auf der Seite verschoben. Zusätzlich ist eine vertikale Navigation in die Unterbereiche der Seite möglich.

Zur Website

 

Mittelstandskampagne

  • FERCHAU Engineering

Aufgabe
FERCHAU Engineering entwickelt mit mehr als 5.000 Mitarbeitern in über 50 Niederlassungen und Standorten bundesweit effiziente Dienstleistungen für namhafte Industrieunternehmen. FederhenSchneider hatte die Aufgabe, eine Kampagne zu entwickeln, die speziell dem deutschen Mittelstand das Leistungspektrum von FERCHAU näherbringt.

Idee
Wir haben festgestellt, dass gerade im Mittelstand oftmals aus Unwissenheit bestimmte Vorurteile gegenüber externen Dienstleistern vorherrschen. Genau diese Tatsache hat uns dazu inspiriert, diese Klischees mit überspitzten Kampagnenmotiven aufzugreifen, um diese dann direkt zu widerlegen. Die Anzeigenmotive wurden in vielen namhaften deutschen Wirtschaftstiteln geschaltet. Flankierend wurde ein Zielgruppenmailing versandt und zur weiterführenden Information eine Micropage auf der FERCHAU Website konzipiert.

 

 

 

Mittelstandskampagne

  • FERCHAU Engineering

Aufgabe
FERCHAU Engineering entwickelt mit mehr als 5.000 Mitarbeitern in über 50 Niederlassungen und Standorten bundesweit effiziente Dienstleistungen für namhafte Industrieunternehmen. FederhenSchneider hatte die Aufgabe, eine Kampagne zu entwickeln, die speziell dem deutschen Mittelstand das Leistungspektrum von FERCHAU näherbringt.

Idee
Wir haben festgestellt, dass gerade im Mittelstand oftmals aus Unwissenheit bestimmte Vorurteile gegenüber externen Dienstleistern vorherrschen. Genau diese Tatsache hat uns dazu inspiriert, diese Klischees mit überspitzten Kampagnenmotiven aufzugreifen, um diese dann direkt zu widerlegen. Die Anzeigenmotive wurden in vielen namhaften deutschen Wirtschaftstiteln geschaltet. Flankierend wurde ein Zielgruppenmailing versandt und zur weiterführenden Information eine Micropage auf der FERCHAU Website konzipiert.

 

 

 

SPI-Anzeige „Nature“

  • P+P Haus

Aufgabe
Im Rahmen einer umfangreichen strategischen Neupositionierung der P+P Hausbau GmbH auf ökologische, designorientierte Häuser sollte die Kommunikation verändert werden. Die Aufgabe an FederhenSchneider war es, eine Kommunikationslinie zu entwickeln, die neue Zielgruppen anspricht und die Themen nachhaltiges Bauen, Design und Qualität spürbar ins Bewusstsein hebt.

Idee
Unter dem Claim „Von Natur aus gut gebaut“ entstand eine Leitidee, die sich in der gesamten Kommunikation widerspiegelt. Analog dazu haben wir ein Leadmotiv entworfen, das auf humorvolle Art und Weise den Claim visualisiert und den ökologischen Anspruch der Marke untermauert.

 

Corporate Identity

  • P+P Haus

Aufgabe
Im Rahmen einer umfangreichen strategischen Neupositionierung der P+P Hausbau GmbH auf ökologische, designorientierte Häuser sollte die Kommunikation verändert werden. Die Aufgabe an FederhenSchneider war es, eine Kommunikationslinie zu entwickeln, die neue Zielgruppen anspricht und die Themen nachhaltiges Bauen, Design und Qualität spürbar ins Bewusstsein hebt.

Idee
Unser Anspruch war es, Nachhaltigkeit und die ökologische Ausrichtung in allen Bereichen des Unternehmens erlebbar zu machen. So wurde neben dem Redesign des Logos und dem neuen Claim „Von Natur aus gut gebaut“ für die Geschäftsdrucksachen ein 100% Recyclingpapier verwendet und alles klimaneutral gedruckt. Der Postversand erfolgt ebenfalls klimaneutral. Bei den Ordnern wurde auf Kunststoff verzichtet.

 

 

Website

  • HALBE Rahmen

Aufgabe
Relaunch Website

Umsetzung
Konzeption, Design und Produktion einer mehrsprachigen Internetpräsenz für die Rahmenmanufaktur aus Kirchen. Als Content-Management-System wurde Typo3 eingesetzt. Schwerpunkt der Seite ist der umfangreiche Produktbereich. Hier werden dem User alle notwendigen Informationen übersichtlich dargestellt. Der Content pro Produkt befindet sich auf einer Seite, kann durch Ein- und Ausklappen (Akkordeon, Reiter) sowie durch eine Zoomify-Funktion für jedes einzelne Produkt schnell erfasst werden. Ergänzend dazu findet man zahlreiche Downloadmöglichkeiten sowie eine direkte Anbindung des Produktkonfigurators mit Onlineshop.

Zur Website

Website

  • Deutsches Tapeten-Institut

Aufgabe
Relaunch Website tapeten.de

Umsetzung
Konzeption, Design, Produktion der Website tapeten.de des Deutschen Tapeten-Instituts. Als Content-Management-System wurde Typo3 eingesetzt. Der umfangreiche Informationsgehalt ist anschaulich dargestellt sowie mit einem Übersichtstool „Top 100 der Tapeten“ benutzerfreundlich gestaltet. Die Website wird über die angeschlossenen Social-Media-Kanäle Facebook, Twitter, Youtube, Flickr, Google+ sowie einem eigenen Blog sinnvoll ergänzt.

Produktliteratur

  • Kerner Maschinenbau

Aufgabe
Idee, Konzeption und Produktion der neuen Produktliteratur nach der Entwicklung eines neuen Corporate Designs. Das Projekt umfasste 10 Produktbroschüren in mehreren Sprachen sowie eine Gesamtprogramm-Broschüre. Im Rahmen des Projektes sollte FederhenSchneider eine neue Kommunikation entwickeln, die Image und Technik sinnvoll miteinander kombiniert.

Katalog „Bathroom Sol.“

  • VitrA Bad

Aufgabe
Idee, Konzeption und Produktion des 172-seitigen Katalog „Bathroom Solutions“ für den Premiumhersteller von Sanitärkeramik. Der Katalog sollte zweisprachig (deutsch/englisch) aufgebaut werden und einen Überblick über die aktuellen Produktserien geben. Zusätzlich sollte ein Technikteil mit Einzelproduktübersicht und technischen Zeichnungen integriert werden.

Jahresmotiv

  • Kindernothilfe e.V.

Aufgabe
Das jeweilige Jahresthema bestimmt maßgeblich die Projekte der Kindernothilfe in der ganzen Welt. Unter dem Schwerpunkt „Umweltschutz ist Kinderrecht“ sollte FederhenSchneider eine Claim-Motiv-Kombination entwickeln, die nicht nur in der Presse, sondern auch in Magazinen und auf Plakaten diesem Thema ein Gesicht gibt.

Idee
Viele Kinder in den Dritte-Welt-Ländern bauen sich ihre Spielsachen aus Dingen, die andere Menschen weggeworfen haben. Diese Tatsache hat uns dazu bewegt, dieses Motiv zu entwickeln – mit dem Claim „Die Zukunft liegt in unseren Händen“.

Corporate Design

  • acrolyne

Aufgabe
Redesign des Logos, Aufbau eines neuen CD.

Idee
FederhenSchneider entwickelte für den Acrylglasverarbeiter ein neues Logo und das dazu passende Corporate Design. Dabei wurde eine Bildmarke entworfen, die aus den Buchstaben a und e besteht. Diese stehen für den Anfangs- und Endbuchstaben von acrolyne. Die Besonderheit ist, dass man die Bildmarke beliebig drehen kann und sie immer a und e ergibt. Die Formensprache sowohl von Bildmarke als auch der Wortmarke orientieren sich an der Formbarkeit von Acrylglas.

 

Anzeige „Troy horse“

  • acrolyne

Aufgabe
FederhenSchneider sollte für das renommierte Magazin OPEN – The Storebook eine Anzeige konzipieren. Zielgruppe dieser internationalen Publikation sind Innenarchitekten und Ladenbauer. Das Ziel: Das Unternehmen acrolyne und die Gestaltungsmöglichkeiten mit Acrylglas eindrucksvoll in Szene zu setzen.

Idee
Die Möglichkeiten mit Acrylglas im Instoredesign sind so vielfältig, dass wir einen regelrechten Bauchladen an Beispielen hätten abbilden können. Wir aber drehten den Spieß um und zeigten einfach, wofür sich der Werkstoff weniger eignet. Herausgekommen ist das Motiv „Troy horse“.

Promotion „Hart oder Zart“

  • Rotkäppchen-Mumm

Aufgabe
FederhenSchneider hatte die Aufgabe, für die Marke „Echter Nordhäuser“ eine modulare, personalgestützte POS-Dachmarkenpromotion zu entwickeln, die im Lebensmittel-Einzelhandel in ausgewählten Regionen Deutschlands eingesetzt werden sollte.

Idee
Unter dem Kampagnenclaim „Hart oder Zart – Hauptsache echt“ konzipierten wir eine Leitidee, die exakt auf das Produktprogramm und die Kernwerte der Marke „Echter Nordhäuser“ einzahlt. Die Vielfalt von EN-Produkten und deren Mixmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt – je nach Geschmack. Verstärkt wurde der Claim durch ein aufmerksamkeitsstarkes Key Visual, welches das traditionelle Huhn „Henriette“ mit High Heel und Bikerboot zeigt.

 

 

Microsite „Hart oder Zart“

  • Rotkäppchen-Mumm

Aufgabe
Entwicklung einer Microsite mit Gewinnspiel

Umsetzung
Idee, Konzeption und Realisierung einer interaktiven Aktions-Microsite im Rahmen einer POS-Dachmarkenpromotion für die Spirituosenmarke „Echter Nordhäuser“. Unter dem Motto „Ob hart oder zart – Hauptsache echt.“ wurde eine dynamische Mit-Mach-Seite inklusive Voting, speziell zur Ansprache von jungen Zielgruppensegementen, entwickelt. Daher wurden die wichtigen Social-Networks wie Facebook, MeinVZ und Twitter angebunden, über welche die Aktion zusätzlich verbreitet wurde.

Microsite SATC

  • Campari Deutschland

Aufgabe
Die Marke SKYY Wodka war Promopartner für den Kinofilm von „Sex and the City“. Zu diesem Anlass sollte FederhenSchneider eine Microsite entwickeln.

Umsetzung
Konzeption, Design und Produktion einer Microsite mit interaktivem Gewinnspiel, Online-Foto-Voting und tollen Cocktailrezepten.

Website

  • Pickhan

Aufgabe
Relaunch Website

Umsetzung
Konzeption, Design und Produktion einer Typo3-basierten Website für die PICKHAN Group. Als Spezialist für Umformtechnik bei extrem dicken Stahlblechen kann PICKHAN auf eine lange Tradition und Geschichte zurückblicken, die sich im Design der Seite widerspiegelt und visuell gelebt wird. Als Hersteller, der Werkstücke für Bohrinseln, Energietechnik und Flugzeugbau produziert, ist man dort aber auch besonders stolz darauf, Kunstwerke für den nahmhaften Künstler Richard Serra in Form gebracht zu haben. Tradition, Qualität, aber auch den künstlerischen Anspruch vereinte FederhenSchneider im Design der Unternehmensseite.

Zur Website

Kampagne „Echte Kerle“

  • Büdenbender

Aufgabe
FederhenSchneider sollte eine komplett neue Kommunikation für das traditionsreiche Siegerländer Dachdeckerunternehmen entwickeln. Das Ziel: eine deutliche und nachhaltige Abgrenzung vom Wettbewerb.

Idee
Die Werbemaßnahmen von jedem zweiten Dachdeckerunternehmen in Deutschland bestehen aus Mini-Anzeigen, bedruckten Gerüstplanen und überfrachteten Fahrzeugbeschriftungen. Für Büdenbender wollten wir genau das ändern. Unser Ziel: aus Büdenbender eine Marke machen und das Thema Dachdeckerei emotional aufladen. Unsere Mittel: die Mitarbeiter als Haupdarsteller – denn keiner eignet sich besser als Markenbotschafter als das eigene Team. Herausgekommen ist die „Echte Kerle“-Kampagne. Neben 18/1-Plakaten im Siegener Umland wurde der Samstagsausgabe der Siegener Zeitung ein A3-Prospekt beigelegt.

 

 

Kampagne „PowerMix“

  • Privatbrauerei Bosch

Aufgabe
Nach einem Label-Relaunch der Flaschen sollte FederhenSchneider auch eine neue Kampagne für das Bier-Cola-Mixgetränk entwickeln die das Produkt in der Zielgruppe der 18 bis 28-Jährigen stärker pusht.

Idee
In direkter Ansprache und mit einem zweideutigen Claim „Du willst es doch auch“ wurden drei Kampagnenmotive mit typischen Snapshots aus der Bar- und Clubszene kreiert. Die Darsteller wurden im Vorfeld über ein Streetcasting gewonnen.

 

 

 

Promotion „Wünsche“

  • Nordbrand Nordhausen GmbH

Aufgabe
FederhenSchneider sollte für die Marke „Echter Nordhäuser“ ein modulares, personalgestütztes POS-Promotionkonzept entwickeln, das im Lebensmitteleinzelhandel in ausgewählten Regionen Deutschlands ganzjährig eingesetzt werden kann. Das Key Visual sollte dabei flexibel auf verschiedene Produktgruppen im Portfolio adaptierbar sein.

Idee
Die Vielfalt des „Echter Nordhäuser“-Sortiments und dessen Verwendungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Unter dem Kampagnenclaim „Echter Geschmack, der keine Wünsche offenlässt“ konzipierten wir eine Leitidee, wobei „Echter Nordhäuser“ für das perfekte Erlebnis (Feierabend, Herrenrunde, Nachtisch oder Partyrunde) sorgt. Verstärkt wurde der Claim durch ein ungewöhnliches Key Visual, welches das traditionelle Huhn „Henriette“ im Jeannie-Kostüm zeigt.

 

FZ-Anzeigen

  • SIEMAG

Aufgabe
FederhenSchneider sollte für die Geschäftsbereiche Mining Logistik Systems und Metal Logistik Systems eine FZ-Anzeigenlinie entwerfen, die die Kernkompetenzen der SIEMAG eindrucksvoll unterstreicht. Die Anzeigen sollten neben Deutschland auch im nord- und südamerikanischem Markt sowie in Australien und China eingesetzt werden.

Idee
Muss ein Maschinenbauer auch kommunizieren wie ein Maschinenbauer? Wir fanden: nein und entwickelten eine etwas andere Anzeigenserie, die textlich und bildlich neue Wege ging.

 

 

 

 

Imagebroschüre

  • SIEMAG

Aufgabe
Idee, Konzeption und Produktion von je einer 20-seitige Imagebroschüre für die Geschäftsbereiche Mining Logistik Systems und Metal Logistik Systems. Neben der bewegten Historie des Unternehmens sollte FederhenSchneider die jeweiligen Kernkompetenzen der SIEMAG in den Fokus stellen.

KONTAKT