News

FederhenSchneider gewinnt Pitch um die 175-Jahre-Kampagne der Sparkasse Siegen

Die Sparkasse Siegen feiert 2017 ihr 175-jähriges Bestehen. Das Jubiläum soll im kommenden Jahr mit zahlreichen Aktionen für Kunden, Mitarbeiter und Partner gefeiert werden. In einem Pitch konnte sich FederhenSchneider gegen vier weitere Agenturen durchsetzen und übernimmt nun die Konzeption und Ausgestaltung der Maßnahmen rund um das Jubiläum. „FederhenSchneider hat uns das durchgängigste Konzept für das Aktionsjahr präsentiert. Kampagnen-Claim, Gestaltung und Maßnahmen passen einfach zu uns und unseren Kunden“, erklärt Marketingleiterin Tanja Herdlitschke. Ziel der Jubiläums-Kampagne ist, sowohl Kunden als auch Mitarbeitern die Bedeutung der Sparkasse für die Region zu vermitteln und für Jung und Alt erlebbar zu machen.

Über die Sparkasse Siegen
Mit über 800 Mitarbeitern sowie dem größten Filialnetz im Geschäftsgebiet gehört die Sparkasse Siegen zu den bedeutendsten Finanzdienstleistern in Siegen-Wittgenstein. Sie ist Mitglied im bundesweiten Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe. Auch über ihr eigentliches Geschäftsgebiet hinaus engagiert sich die Sparkasse Siegen für die Menschen in der Region.

Neuer Markenauftritt für die SVB

Die Siegener Versorgungsbetriebe positionieren sich künftig noch stärker als der kundennahe Regionalversorger für Siegen-Wittgenstein. Mit dem Claim „SVB. Bringt Energie in unser Leben.“ unterstreicht FederhenSchneider den neuen, eigenständigen Unternehmensauftritt. Die gesamte Kommunikation der SVB steht thematisch künftig ganz im Zeichen der Regionalität.

Es wurde eine Kampagnen-Plattform geschaffen, die das Leistungsspektrum und die Mission der SVB verdeutlicht. Aufmerksamkeitsstarke Motive und Headlines sorgen in Kombination für eine individuelle Produkt- und Imagekommunikation. Umgesetzt wurden neben dem Web-Design verschiedene 18/1-Plakate, TZ-Anzeigen, Zeitungsbeilagen sowie ein Hörfunkspot.

Über die SVB
Die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) sind das regionale Versorgungsunternehmen für Siegen-Wittgenstein. Seit mehr als 150 Jahren liefern die SVB Energie für die Menschen in der Region. Neben Gas, Strom und Wasser bietet das Unternehmen energienahe Dienstleistungen wie z.B. Contracting, Thermografie und Energieberatung an. Die SVB beschäftigen an ihrem Standort in Siegen rund 130 Mitarbeiter und gelten als traditionsbewusster, kundennaher Regionalversorger.

Neue Markenwelt für BRÖTJE

Pünktlich zur Markteinführung des neuen Produktdesigns erhält die August Brötje GmbH eine neue Markenwelt. Das Initialdesign wurde von FederhenSchneider bereits im Frühjahr auf der ISH 2015 in Frankfurt a.M. vorgestellt. BRÖTJE Produkte stehen künftig in einem eigens dafür entwickelten Raum (B-Space). Die vollständig in 3D aufgebaute Landschaft ermöglicht sowohl die Abbildung von Einzelprodukten, Systemkombinationen und Geräteschnitten.

„Der B-Space verbindet unseren technischen Anspruch mit einem leichten und eigenständigen Look & Feel.“ so Melanie De Filippi, Leiterin Kommunikation der August Brötje GmbH. Umgesetzt wurden alle Werbemittel in der Kommunikation. Der Roll-out umfasst neben der Literaturlinie mit 30 Produktflyern, Florposts, Produktdatenblättern und den Endkundenbroschüren auch Produktposter, Roll-ups und Apps.

Über BRÖTJE
Die August Brötje GmbH ist ein deutscher Heiztechnikhersteller. Seit mehr als 90 Jahren werden in Rastede bei Oldenburg hochwertige Produkte gefertigt. Neben Öl- und Gasheizungen, Wärmepumpen und Solarsystemen gehören auch Flach- und Badheizkörper zum Produktprogramm. BRÖTJE ist Mitglied der BDR Thermea Group – einem der weltweit führenden Heiztechnikhersteller.

Regionalkampagne für Sparkasse Siegen

Zum 1. Mai 2015 hat die Stadtsparkasse Freudenberg ihre Eigenständigkeit aufgegeben und sich mit der Sparkasse Siegen zusammengeschlossen. FederhenSchneider entwickelte im Rahmen dieser Fusion eine regionale Werbekampagne.

Unter dem Claim „Einfach gut. Zusammen besser.“ sind Mitarbeiter und Vorstände aus beiden Häusern die radelnden Hauptdarsteller der Kampagne, die aus insgesamt 5 Motiven mit jeweils unterschiedlichen Tandempärchen besteht. Zu sehen sind sie unter anderem in Tagesanzeigen und auf Großflächenplakaten sowie weiteren Print-, Onlinemedien und am POS.

Über die Sparkasse Siegen
Mit über 800 Mitarbeitern sowie dem größten Filialnetz im Geschäftsgebiet gehört die Sparkasse Siegen zu den bedeutendsten Finanzdienstleistern in Siegen-Wittgenstein. Sie ist Mitglied im bundesweiten Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe.

SVB wählt FederhenSchneider als Leadagentur

Die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) haben sich nach einem Agenturscreening für FederhenSchneider als künftigen Etatbetreuer entschieden. Vertriebsleiter Peter Weil begründet diese Entscheidung mit der kreativen Expertise und der interdisziplinären Kompetenz der Agentur: „Mit FederhenSchneider haben wir einen Agenturpartner gefunden, der uns helfen wird, der Marke SVB ein eigenständiges Gesicht zu geben und ein nachhaltiges Profil zu verleihen.“ Marco Federhen ergänzt: „Unser Ziel ist es, die Kompetenz der SVB als Regionalversorger für Siegen-Wittgenstein stärker in den Fokus zu rücken. Wir freuen uns sehr auf diese neue Aufgabe.“

Über die SVB
Die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) sind das regionale Versorgungsunternehmen für Siegen-Wittgenstein. Seit mehr als 150 Jahren liefert die SVB Energie für die Menschen in der Region. Neben Gas, Strom und Wasser bietet das Unternehmen energienahe Dienstleistungen wie z.B. Contracting, Thermografie und Energieberatung an. Die SVB beschäftigt an ihrem Standort in Siegen rund 130 Mitarbeiter und gilt als traditionsbewusster, kundennaher Regionalversorger.

BRÖTJE – Mit System voraus

Der Messeauftritt von BRÖTJE auf der ISH 2015 stand ganz im Zeichen von Energieeffizienz und dem neuen Produktdesign. Unter dem Motto „Mit System voraus“ und mit neuem Messestand wurden die neuen Wärmeerzeuger und Heizsysteme vorgestellt. Die ISH ist die Weltleitmesse rund um die Themen Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik sowie Erneuerbare Energien und findet alle zwei Jahre in Frankfurt am Main statt. Highlight des ca. 1.000 qm großen Messestandes war eine siebenteilige rund 18 qm große einzeln verfahrbare LED Wall, die sich über eine Breite von 27 Metern bewegte. In sechs Monaten produzierte FederhenSchneider dafür eigens zwei unterschiedliche 3D-Animationsfilme, die im zeitlichen Wechsel eingespielt wurden.

Über BRÖTJE
Die August Brötje GmbH ist ein deutscher Heiztechnikhersteller. Seit mehr als 90 Jahren werden in Rastede bei Oldenburg hochwertige Produkte gefertigt. Neben Öl- und Gasheizungen, Wärmepumpen, Solar- und Lüftungssystemen gehören auch Flach- und Badheizkörper zum Produktprogramm. BRÖTJE ist Mitglied der BDR Thermea Group – einer der weltweit führenden Heiztechnikhersteller.

Die neue SUNFLEX Kommunikation

Mit dem neuen Markenauftritt der SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH zum Jahresbeginn wird Licht zum zentralen Faktor für Lebensraum mit Qualität. Erstmals zeigt sich der Hersteller von hochwertigen Terrassen-, Balkon- und Innenraumverglasungen, passend zum Logo, auch innerhalb seiner komplett relaunchten Kommunikation von einer wahrhaft sonnigen Seite. Mit dem neuen Webauftritt und der dazu passenden Produktliteratur sowie Anzeigengestaltung unterstreicht SUNFLEX den Anspruch auf Offenheit und größtmögliche Transparenz.

Genau das wollte FederhenSchneider als ausführende Agentur unter dem Motto „the sunny side of life“ vermitteln – mehr Freiraum, mehr Perspektive, mehr Licht. Um diese Stimmung und damit dem Kern der Produktwelt Leben einzuhauchen, setzt auch der Mensch als Motiv entscheidende Impulse. Helle, freundliche Milieus mit unverwechselbarem Charakter und speziellen Charakteren zeigen die Möglichkeiten von SUNFLEX auf umfassende Weise. Fotograf Björn Giesbrecht rückte hierbei mit seinen Peopleaufnahmen die menschlichen Persönlichkeiten ins rechte Licht, die das Bildkonzept wohltuend komplettieren.

Diese mit emotionalen Aussagen aufgeladenen Bildmotive stützen den kompletten Relaunch. Die Verwendung von großflächigen Ansichten für die Internetpräsenz, die zudem mit 13 Sprachen aufwartet und durch ein full-responsive Design überzeugt, sind das tragende Gestaltungselement des neuen Markenauftritts. Auch Anzeigen und Broschüren folgen der Vermittlung einer gesteigerten Lebensqualität durch offene Glasfronten bis ins Detail. So bekommen die innovativen Produkte der SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH einen würdigen Rahmen, der ihren hohen ästhetischen und qualitativ hochwertigen Ansprüchen in jeder Hinsicht Rechnung trägt.

www.sunflex.de

Über SUNFLEX
Seit fast drei Jahrzehnten steht SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH für die individuelle Erweiterung von Lebensraum. Der spezialisierte Hersteller von hochwertigen Falt-Schiebe-Systemen (Faltanlagen), Schiebe-Dreh-Systemen und Horizontal-Schiebe-Wänden bietet eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten für maximalen Komfort. Design- und Qualitätsstärke zeichnen die individuell auf Kundenwunsch gefertigten Produkte des familiengeführten Unternehmens aus Wenden-Gerlingen aus. Von über 100 Mitarbeitern in Deutschland entwickelt und gefertigt, kommt die große Produktvielfalt heute überall auf der Welt zum Einsatz. So hat sich SUNFLEX als eines der führenden Unternehmen für Terrassen, Wintergärten, Fassaden, Balkone sowie Geschäftseingänge, Raumteiler und Trennwände etabliert.

Neue IJM Website online

FederhenSchneider gibt der Webpräsenz von IJM Deutschland ein neues Gesicht. Neben einem ausführlichen Beitragscluster zu unterschiedlichen Gewaltarten und Themen der Menschenrechtsorganisation, wurden auch Vorlagen für selbst-pflegbare Kampagnenseiten integriert. Ein Spendentool mit Call-to-Action Button ermöglicht das direkte Spenden auf der Website. Die Umsetzung erfolgte mit WordPress als CMS.

www.ijm-deutschland.de

Über IJM
IJM Deutschland e.V. ist die deutsche Dependance der internationalen Menschenrechtsorganisation International Justice Mission (IJM), die sich in elf Partnerländern für die Rechte der Opfer von Sklaverei, Menschenhandel, Zwangsprostitution und anderen Formen von Gewalt gegen Arme einsetzt. IJM Deutschland e. V. ist seit Anfang 2010 als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt und hat seinen Sitz direkt gegenüber vom Deutschen Bundestag in Berlin. Weltweit arbeiten bei IJM mehr als 600 Mitarbeiter als Anwälte, verdeckte Ermittler und Sozialarbeiter mit lokalen Behörden zusammen, um Betroffene zu befreien, Nachsorge zu vermitteln, Täter zu überführen und die Funktionsfähigkeit von Rechtssystemen zu fördern.

Daher weht der Wind

Erfolgreicher Messeauftritt von FWT energy auf der WindEnergy Hamburg 2014. Unter dem Claim „Discover new horizons.“ stand die neue 3-MW-Windenergie-Anlage FWT 3000 im Fokus. Der von FederhenSchneider in Zusammenarbeit mit dem Oldenburger Messebauer Engelmann entwickelte 103 qm große Messestand verfügte über einen großen, offenen Loungebereich für einen entspannten Dialog mit Kunden und Interessenten sowie eine rund 6 qm große LCD Wand für verschiedene Präsentationen. Mit mehr als 33.000 Besuchern aus aller Welt und 1.250 Ausstellern ist die WindEnergy in Hamburg die globale Leitmesse für Windenergie im On- und Offshore-Bereich.

Über FWT energy
FWT ging im Januar 2013 aus der insolventen Fuhrländer AG hervor. Im rheinland-pfälzischen Waigandshain beschäftigt die Unternehmensgruppe rund 80 Mitarbeiter in den Geschäftsbereichen Trade, Production und Service. FWT produziert eigene Windenergie-Anlagen der 2,0; 2,5 sowie der 3,0 Megawatt-Klasse.

Neukunde IJM Deutschland e. V.

FederhenSchneider arbeitet in Zukunft für IJM Deutschland e. V. mit Sitz in Berlin. Als Agentur übernehmen wir den Relaunch der Webpräsenz inklusive der Verbreitung auf verschiedenen Social Media Kanälen. Die Webseite wird die neue Kommunikationszentrale der Deutschland-Organisation, auf der alle Informationen zusammenlaufen und man direkt spenden kann. Der neue Internetauftritt trägt entscheidend zur künftigen Kommunikation von IJM im deutschen Markt bei.

Über IJM
IJM Deutschland e.V. ist die deutsche Dependance der internationalen Menschenrechtsorganisation International Justice Mission (IJM), die sich in elf Partnerländern für die Rechte der Opfer von Sklaverei, Menschenhandel, Zwangsprostitution und anderen Formen von Gewalt gegen Arme einsetzt. IJM Deutschland e. V. ist seit Anfang 2010 als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt und hat seinen Sitz direkt gegenüber vom Deutschen Bundestag in Berlin. Weltweit arbeiten bei IJM mehr als 600 Mitarbeiter als Anwälte, verdeckte Ermittler und Sozialarbeiter mit lokalen Behörden zusammen, um Betroffene zu befreien, Nachsorge zu vermitteln, Täter zu überführen und die Funktionsfähigkeit von Rechtssystemen zu fördern.

KONTAKT