News

#unfrei-Kampagne für IJM Deutschland setzt Zeichen gegen Sklaverei und Menschenhandel

„Du bist #frei!“, eine einfache Wahrheit, die hierzulande die Allermeisten als Selbstverständlichkeit annehmen. Aber was bedeutet es im 21. Jahrhundert #frei und was #unfrei zu sein? 45,8 Mio. Menschen weltweit leben #unfrei. FederhenSchneider hat gemeinsam mit IJM eine neue Kampagne gegen Sklaverei und Menschenhandel entwickelt, die diese Frage zum zentralen Ansatz macht.

Perspektivwechsel als Türöffner ist dabei der Grundgedanke: Wir nutzen unsere Freiheit um die Unfreiheit anzuprangern. Aktiv gegen Sklaverei und Menschenhandel! Für die Umsetzung der #unfrei-Kampagne hat FederhenSchneider unterschiedlichste Anlaufstellen geschaffen, um die Thematik pünktlich zum europäischen Tag gegen Menschenhandel möglichst breit zu streuen. Mit einem #frei-Armband, das ein Zeichen setzt, einem „Unrechtsweg“ als begehbaren Infoparcours und der passenden Kampagnen-Webseite unfrei.info soll genau das mit dem heutigen Tage geschehen.

Social Media-Aktion #frei-Armband
Allem voran die Hashtags #frei und #unfrei dienen als Kommunikator, um das Thema für jeden Interessierten zu verbreiten. Mit dem Aufruf „Setze ein Zeichen gegen Sklaverei und Menschenhandel!“ werden 50.000 #frei-Armbänder zum Selfiemotiv am eigenen Handgelenk. Aber auch weitere Facebook-, Instagram- oder Twitter-Motive sowie #unfrei-Infos werden den möglichen „Aktivisten“ über unfrei.info zur Verbreitung zur Verfügung gestellt.

Kampagnenseite unfrei.info
Die SEO-optimierte Kampagnen-Webseite beinhaltet alle Informationen, die Laien und Profis benötigen, um aktiv werden zu können. Die Informationsaufbereitung durch Grafiken, Fakten und Geschichten von Betroffenen finden sich ebenso wie vorgefertigte Presseinformationen oder Materialien für Kirchen, Schulen und Gemeinden als Download.

Aktion in 9 Städten mit dem „Unrechtsweg“
Der „Unrechtsweg“ nimmt eine aufklärende Rolle direkt vor Ort ein. Mit Grafiken und Fakten auf dem 15 Meter langen Teppich informiert IJM in insgesamt 9 Städten ab dem 18. Oktober direkt auf der Straße über Sklaverei und seine Auswirkungen. Fußgänger haben dabei die Möglichkeit, den „Unrechtsweg“ selbstständig zu erkunden und sich so über Sklaverei zu informieren. IJM-Mitarbeiter vor Ort verteilen zeitgleich die kostenfreien #frei-Armbänder samt erklärender Aktionspostkarte.

Mit der #unfrei-Kampagne möchte IJM das Thema Sklaverei und Menschenhandel einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen – bis alle #frei sind!

http://www.unfrei.info

Über IJM
IJM Deutschland e.V. ist die deutsche Dependance der internationalen Menschenrechtsorganisation International Justice Mission (IJM), die sich in elf Partnerländern für die Rechte der Opfer von Sklaverei, Menschenhandel, Zwangsprostitution und anderen Formen von Gewalt gegen Arme einsetzt. IJM Deutschland e. V. ist seit Anfang 2010 als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt und hat seinen Sitz direkt gegenüber vom Deutschen Bundestag in Berlin. Weltweit arbeiten bei IJM mehr als 600 Mitarbeiter als Anwälte, verdeckte Ermittler und Sozialarbeiter mit lokalen Behörden zusammen, um Betroffene zu befreien, Nachsorge zu vermitteln, Täter zu überführen und die Funktionsfähigkeit von Rechtssystemen zu fördern.

FederhenSchneider wird Leadagentur für Fläminger Jagd

Rotbraun, #ausgefuchst und modern. Ein Konzept, das die traditionelle Kräuterlikörmarke begeistern konnte – von der klassischen Kommunikation bis hin zu den Social Media-Aktivitäten. Der ausgefuchste Kräuter geht mit FederhenSchneider neue Wege mit persönlicher Note. „Der konzeptionelle Ansatz und das neue, frische Design passen perfekt zur Marke und haben uns sofort überzeugt.“, so Patricia Wöllner, Produktmanagerin Spirituosen bei Nordbrand Nordhausen. Eine umfassende gestalterische Frischzellenkur, die den Fuchs deutlich präsenter als bisher darstellt, war hierbei nur der Anfang. Der Fläminger Jagd-Fuchs erwacht in der neuen Kommunikation „überlebensgroß“ zum Leben. Auch die ausgefuchsten Botschaften der Marke zahlen deutlich stärker auf die Welt des heimlichen, pelzigen Stars ein.

Über Fläminger Jagd
Fläminger Jagd ist eine der führenden Kräuterlikörmarken im ostdeutschen Raum. Der Kräuterlikör mit dem Fuchs wird aus 38 exotischen sowie einheimischen Kräutern hergestellt. Fläminger Jagd wird als klassische Variante, als Bitter und mit fein abgestimmter Minznote oder Orangengeschmack hergestellt. Die Spirituosenmarke gehört zu Nordbrand Nordhausen GmbH mit Stammsitz in Nordhausen. Die Tochter der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien, Freyburg (Unstrut), vertreibt neben Fläminger Jagd weitere hochwertige Spirituosenmarken wie Echter Nordhäuser, Chantré, Eckes Edelkirsch und Mariacron.

FederhenSchneider bringt Marc & Philipp in den Markt

Für den Start des Unternehmens hat FederhenSchneider nicht nur Namenskonzeption und Markenpositionierung übernommen, sondern auch das Corporate Design entwickelt. Neben Logo und dem Produktdesign der Flaschen mit Etiketten sowie Kronkorken, wurde auch ein Brennstempel für einen 6er-Träger aus Holz entworfen. Verschiedene Werbemittel wie Flyer, Bierdeckel als Visitenkarten und Roll-ups sollen die Vertriebsmaßnahmen unterstützen und die Bekanntheit erhöhen. Mit der neuen Website präsentiert sich Marc & Philipp auch im Netz im responsive Webdesign und mit einem smarten Webshop.

Über Marc & Philipp
Marc & Philipp ist ein junges Start-up-Unternehmen um die Gründer Marc Flogaus und Philipp Bauermeister, welches sich Ende 2015 dem Markt präsentierte. Das einzigartige Konzept mit fertig gemixten Longdrinks aus frischen Zutaten überzeugt nicht nur Endkunden, sondern auch die Gastronomie. Die erstklassige Qualität steht bei Marc & Philipp immer im Fokus. Alle Premium Longdrinks werden von Hand hergestellt und umweltschonend in nachhaltige Glasflaschen abgefüllt. Auch ohne Barkeeper lassen sich so überall und schnell perfekt abgeschmeckte Premium Longdrinks servieren.

www.marcundphilipp.de

BRÖTJE Familie erhält filmischen Zuwachs

FederhenSchneider hat für den Rasteder Heizungshersteller BRÖTJE „Die Neumanns“ entwickelt und zum Leben erweckt – eine sympathische Familie samt Hund und Handwerker. Die Geschichten spielen im Alltag von Peter, Katja, Tim, Lena, Hund Rocky und zeigen, was schiefläuft, wenn´s mit der alten Heizung nicht mehr läuft. In zurzeit drei Episoden durchlaufen die animierten Zeichentrickcharaktere unkalkulierbare Höhen und Tiefen, gepaart mit hilfreichen Tipps von Andi, dem Experten und natürlich der richtigen Heiztechnik von BRÖTJE.

Die Neumanns
Folge 1: Der Totalausfall

Die Neumanns
Folge 2: Die nimmersatte Heizung

Die Neumanns
Folge 3: Die neue Tiefgründigkeit

Über BRÖTJE
Die August Brötje GmbH ist ein deutscher Heiztechnikhersteller. Seit mehr als 90 Jahren werden in Rastede bei Oldenburg hochwertige Produkte gefertigt. Neben Öl- und Gasheizungen, Wärmepumpen und Solarsystemen gehören auch Flach- und Badheizkörper zum Produktprogramm. BRÖTJE ist Mitglied der BDR Thermea Group – einem der weltweit führenden Heiztechnikhersteller.

FederhenSchneider gewinnt Pitch um die 175-Jahre-Kampagne der Sparkasse Siegen

Die Sparkasse Siegen feiert 2017 ihr 175-jähriges Bestehen. Das Jubiläum soll im kommenden Jahr mit zahlreichen Aktionen für Kunden, Mitarbeiter und Partner gefeiert werden. In einem Pitch konnte sich FederhenSchneider gegen vier weitere Agenturen durchsetzen und übernimmt nun die Konzeption und Ausgestaltung der Maßnahmen rund um das Jubiläum. „FederhenSchneider hat uns das durchgängigste Konzept für das Aktionsjahr präsentiert. Kampagnen-Claim, Gestaltung und Maßnahmen passen einfach zu uns und unseren Kunden“, erklärt Marketingleiterin Tanja Herdlitschke. Ziel der Jubiläums-Kampagne ist, sowohl Kunden als auch Mitarbeitern die Bedeutung der Sparkasse für die Region zu vermitteln und für Jung und Alt erlebbar zu machen.

Über die Sparkasse Siegen
Mit über 800 Mitarbeitern sowie dem größten Filialnetz im Geschäftsgebiet gehört die Sparkasse Siegen zu den bedeutendsten Finanzdienstleistern in Siegen-Wittgenstein. Sie ist Mitglied im bundesweiten Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe. Auch über ihr eigentliches Geschäftsgebiet hinaus engagiert sich die Sparkasse Siegen für die Menschen in der Region.

Neuer Markenauftritt für die SVB

Die Siegener Versorgungsbetriebe positionieren sich künftig noch stärker als der kundennahe Regionalversorger für Siegen-Wittgenstein. Mit dem Claim „SVB. Bringt Energie in unser Leben.“ unterstreicht FederhenSchneider den neuen, eigenständigen Unternehmensauftritt. Die gesamte Kommunikation der SVB steht thematisch künftig ganz im Zeichen der Regionalität.

Es wurde eine Kampagnen-Plattform geschaffen, die das Leistungsspektrum und die Mission der SVB verdeutlicht. Aufmerksamkeitsstarke Motive und Headlines sorgen in Kombination für eine individuelle Produkt- und Imagekommunikation. Umgesetzt wurden neben dem Web-Design verschiedene 18/1-Plakate, TZ-Anzeigen, Zeitungsbeilagen sowie ein Hörfunkspot.

Über die SVB
Die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) sind das regionale Versorgungsunternehmen für Siegen-Wittgenstein. Seit mehr als 150 Jahren liefern die SVB Energie für die Menschen in der Region. Neben Gas, Strom und Wasser bietet das Unternehmen energienahe Dienstleistungen wie z.B. Contracting, Thermografie und Energieberatung an. Die SVB beschäftigen an ihrem Standort in Siegen rund 130 Mitarbeiter und gelten als traditionsbewusster, kundennaher Regionalversorger.

Neue Markenwelt für BRÖTJE

Pünktlich zur Markteinführung des neuen Produktdesigns erhält die August Brötje GmbH eine neue Markenwelt. Das Initialdesign wurde von FederhenSchneider bereits im Frühjahr auf der ISH 2015 in Frankfurt a.M. vorgestellt. BRÖTJE Produkte stehen künftig in einem eigens dafür entwickelten Raum (B-Space). Die vollständig in 3D aufgebaute Landschaft ermöglicht sowohl die Abbildung von Einzelprodukten, Systemkombinationen und Geräteschnitten.

„Der B-Space verbindet unseren technischen Anspruch mit einem leichten und eigenständigen Look & Feel.“ so Melanie De Filippi, Leiterin Kommunikation der August Brötje GmbH. Umgesetzt wurden alle Werbemittel in der Kommunikation. Der Roll-out umfasst neben der Literaturlinie mit 30 Produktflyern, Florposts, Produktdatenblättern und den Endkundenbroschüren auch Produktposter, Roll-ups und Apps.

Über BRÖTJE
Die August Brötje GmbH ist ein deutscher Heiztechnikhersteller. Seit mehr als 90 Jahren werden in Rastede bei Oldenburg hochwertige Produkte gefertigt. Neben Öl- und Gasheizungen, Wärmepumpen und Solarsystemen gehören auch Flach- und Badheizkörper zum Produktprogramm. BRÖTJE ist Mitglied der BDR Thermea Group – einem der weltweit führenden Heiztechnikhersteller.

Regionalkampagne für Sparkasse Siegen

Zum 1. Mai 2015 hat die Stadtsparkasse Freudenberg ihre Eigenständigkeit aufgegeben und sich mit der Sparkasse Siegen zusammengeschlossen. FederhenSchneider entwickelte im Rahmen dieser Fusion eine regionale Werbekampagne.

Unter dem Claim „Einfach gut. Zusammen besser.“ sind Mitarbeiter und Vorstände aus beiden Häusern die radelnden Hauptdarsteller der Kampagne, die aus insgesamt 5 Motiven mit jeweils unterschiedlichen Tandempärchen besteht. Zu sehen sind sie unter anderem in Tagesanzeigen und auf Großflächenplakaten sowie weiteren Print-, Onlinemedien und am POS.

Über die Sparkasse Siegen
Mit über 800 Mitarbeitern sowie dem größten Filialnetz im Geschäftsgebiet gehört die Sparkasse Siegen zu den bedeutendsten Finanzdienstleistern in Siegen-Wittgenstein. Sie ist Mitglied im bundesweiten Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe.

SVB wählt FederhenSchneider als Leadagentur

Die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) haben sich nach einem Agenturscreening für FederhenSchneider als künftigen Etatbetreuer entschieden. Vertriebsleiter Peter Weil begründet diese Entscheidung mit der kreativen Expertise und der interdisziplinären Kompetenz der Agentur: „Mit FederhenSchneider haben wir einen Agenturpartner gefunden, der uns helfen wird, der Marke SVB ein eigenständiges Gesicht zu geben und ein nachhaltiges Profil zu verleihen.“ Marco Federhen ergänzt: „Unser Ziel ist es, die Kompetenz der SVB als Regionalversorger für Siegen-Wittgenstein stärker in den Fokus zu rücken. Wir freuen uns sehr auf diese neue Aufgabe.“

Über die SVB
Die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) sind das regionale Versorgungsunternehmen für Siegen-Wittgenstein. Seit mehr als 150 Jahren liefert die SVB Energie für die Menschen in der Region. Neben Gas, Strom und Wasser bietet das Unternehmen energienahe Dienstleistungen wie z.B. Contracting, Thermografie und Energieberatung an. Die SVB beschäftigt an ihrem Standort in Siegen rund 130 Mitarbeiter und gilt als traditionsbewusster, kundennaher Regionalversorger.

BRÖTJE – Mit System voraus

Der Messeauftritt von BRÖTJE auf der ISH 2015 stand ganz im Zeichen von Energieeffizienz und dem neuen Produktdesign. Unter dem Motto „Mit System voraus“ und mit neuem Messestand wurden die neuen Wärmeerzeuger und Heizsysteme vorgestellt. Die ISH ist die Weltleitmesse rund um die Themen Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik sowie Erneuerbare Energien und findet alle zwei Jahre in Frankfurt am Main statt. Highlight des ca. 1.000 qm großen Messestandes war eine siebenteilige rund 18 qm große einzeln verfahrbare LED Wall, die sich über eine Breite von 27 Metern bewegte. In sechs Monaten produzierte FederhenSchneider dafür eigens zwei unterschiedliche 3D-Animationsfilme, die im zeitlichen Wechsel eingespielt wurden.

Über BRÖTJE
Die August Brötje GmbH ist ein deutscher Heiztechnikhersteller. Seit mehr als 90 Jahren werden in Rastede bei Oldenburg hochwertige Produkte gefertigt. Neben Öl- und Gasheizungen, Wärmepumpen, Solar- und Lüftungssystemen gehören auch Flach- und Badheizkörper zum Produktprogramm. BRÖTJE ist Mitglied der BDR Thermea Group – einer der weltweit führenden Heiztechnikhersteller.

KONTAKT