FederhenSchneider wird Lead-Agentur für Fläminger Jagd

Rotbraun, #ausgefuchst und modern. Ein Konzept, das die traditionelle Kräuterlikörmarke begeistern konnte – von der klassischen Kommunikation bis hin zu den Social Media-Aktivitäten. Der ausgefuchste Kräuter geht mit FederhenSchneider neue Wege mit persönlicher Note. „Der konzeptionelle Ansatz und das neue, frische Design passen perfekt zur Marke und haben uns sofort überzeugt.“, so Patricia Wöllner, Produktmanagerin Spirituosen bei Nordbrand Nordhausen. Eine umfassende gestalterische Frischzellenkur, die den Fuchs deutlich präsenter als bisher darstellt, war hierbei nur der Anfang. Der Fläminger Jagd-Fuchs erwacht in der neuen Kommunikation „überlebensgroß“ zum Leben. Auch die ausgefuchsten Botschaften der Marke zahlen deutlich stärker auf die Welt des heimlichen, pelzigen Stars ein.

Über Fläminger Jagd
Fläminger Jagd ist eine der führenden Kräuterlikörmarken im ostdeutschen Raum. Der Kräuterlikör mit dem Fuchs wird aus 38 exotischen sowie einheimischen Kräutern hergestellt. Fläminger Jagd wird als klassische Variante, als Bitter und mit fein abgestimmter Minznote oder Orangengeschmack hergestellt. Die Spirituosenmarke gehört zu Nordbrand Nordhausen GmbH mit Stammsitz in Nordhausen. Die Tochter der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien, Freyburg (Unstrut), vertreibt neben Fläminger Jagd weitere hochwertige Spirituosenmarken wie Echter Nordhäuser, Chantré, Eckes Edelkirsch und Mariacron.

KONTAKT